Grenzübertritte von rechts werden zu recht einhellig

Grenzübertritte von rechts werden zu recht einhellig verurteilt. Das linke Pendant wird als Satire, Ironie o.ä. relativiert, Kritik daran als rechte Hetze abgestempelt & der Grenzübertritt dann zur demokratischen Tugend erhoben. Doppelmoral oder Meinungsfreiheit?