“Wo keine Sicherheit da keine Freundschaft und kein

“Wo keine Sicherheit da keine Freundschaft und kein Frieden.”, das sind die Worte des Vaters des jungen italienischen Wissenschaftlers Giulio Regeni der vor 4 Jahren in Ägypten von den Behörden entführt, gefoltert und getötet wurde.
Ermittlungsstand: derselbe wie vor 4 Jahren.